Vorbereitung für ein Cupping

Kaffeeverkostungen

Öffentliche Kaffeeverkostungen

In unseren öffentlichen Kaffeeverkostungen gewähren wir einen Einblick in das Probieren und Beurteilen verschiedenster Sorten, wie es im Kaffeehandel tagtäglich erfolgt. Wir stellen verschiedene Anbau-, Ernte- und Aufbereitungsmethoden vor und erläutern – bevor es an die Verkostung von 8 – 10 verschiedenen Kaffeesorten geht – die menschlichen Geruchs- und Geschmackssinne, damit zwischen Körper, Fülle, Säure und Nebennoten unterschieden werden kann. In einer schnellen Verkostungsrunde mit zwei Teilnehmern lernt ihr wie Kaffee geschlürft und beurteilt wird; im Idealfall geben die beiden Teilnehmer bereits hier ihre ersten Eindrücke wieder.

 

Unmittelbar danach können alle Teilnehmer die Kaffees verkosten. Je nach Schnelligkeit der Gruppe besteht i. d. R. direkt im Anschluss an die Verkostung noch die Möglichkeit, dem Referenten Fragen rund um das Rösten, Lagern, Mahlen, Extrahieren / Aufgießen u .v. m. zu stellen.

 

Dauer

Die Kaffeeverkostung dauert 1,5 Stunden. Je nach Teilnehmeranzahl und Neugier, Art und Umfang der Fragen der Teilnehmer ist mitunter eine Zeitüberziehung durchaus möglich.

 

Kosten

Die Kosten pro Teilnehmer betragen 19,50 €. Den Eintrittspreis könnt ihr in Ruhe im Vorwege in Form eines Verkostungsgutscheines bei unserem Onlineshop-Partner Solvino bestellen oder spätestens am Verkostungstag ab 10.00 Uhr in unserem Fabrikladen kaufen. Aus Kosten- und Organisationsgründen ist eine Vorab-Überweisung nicht möglich. Solltet ihr über einen/mehrere Gutschein(e) verfügen bitten wir die Anzahl der Gutscheine auf eure Anmeldung zu vermerken.

 

Reservierung / Stornierung

Solltet ihr Plätze reserviert haben, jedoch am Verkostungstag noch keine Eintrittskarte haben, könnt ihr die Eintrittskarte spätestens 30 Minuten vor Verkostungsbeginn in unserem Fabrikladen erwerben. Danach werden etwaige freie Plätze an anwesende Interessenten vergeben. Ein Anspruch auf Nacheinlass bei zu spät kommen – auch bei Vorlage eines Gutscheines – besteht nicht. Der Gutschein behält selbstverständlich seine Gültigkeit.


Kinder unter 14 Jahren

Aus Rücksicht auf die anderen Teilnehmer ist die Teilnahme von Kindern unter 14 Jahren nicht möglich, da sich Langeweile erfahrungsgemäß nach kurzer Zeit als Unruhe zeigt. Wir bitten im Sinne aller anderen Teilnehmer um euer Verständnis.